Springe zum Inhalt

Gerne veröffentlichen wir die Einladung des Sportangelvereins zum Jubiläumsfischerfest -25 Jahre- am 15.07.2017 und hoffen auch gleichzeitig auf zahlreiche Teilnahme unserer Mitglieder.

 

Am Pfingstsamstag, 03.06.2017 ab ca. 09:00 Uhr planen wir zusammen mit 1. und 2. Mannschaft und allen anderen freiwilligen Helfern einen Arbeitseinsatz rund um den Sportplatz und das Sportheim.

Bitte alte Klamotten anziehen und Handschuhe und möglichst, wer hat, auch Freischneider und/ oder Motorsense und Schubkarre mitnehmen.

Dieses Mal wird es voraussichtlich größtenteils um ein Aufpäppeln des oder der Rasenplätze und um Pflege/ Schneiden der umliegenden Grünanlagen gehen.

Vom FLVW Paderborn leiten wir folgendes Angebot weiter:

Hallo Sportfreunde!
Zweimal pro Jahr führt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bundesweit sogenannte Info-Abende für Vereinstrainer durch. In diesen Veranstaltungen informiert der Verband über die Inhalte der Stützpunktarbeit und stellt exemplarisch einen Trainingsbaustein aus der Arbeit mit den Talenten methodisch und systematisch vor.
Nun steht auch der nächste Termin.
Diese Veranstaltung findet am Montag, den 22.05.2017, um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz "Waldstadion Südstadt" in Paderborn statt.
Die inhaltlichen Schwerpunkte stehen unter dem Titel "Basics des 1 gegen 1: frontale Situation in der Defensive".
Die Paderborner DFB-Trainer werden das Demotraining mit Spielern des Stützpunktes vorführen. Im Anschluss wird es eine theoretische Nachbereitung geben.
Hinweisen möchten wir auf die Verpflichtung zur Teilnahme für Trainer der D-Junioren-Bezirksliga, sowie für die Trainer, die Spieler zum Stützpunkt abstellen. Die Veranstaltung wird auch zur Lizenzverlängerung für den C-Trainer angerechnet.

Mit sportlichen Grüßen
für den Kreisjugendausschuss

Von der Stadt Lichtenau/ vom LSB-NRW leiten wir folgendes Angebot weiter:

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Landessportbund NRW führt in Kooperation mit dem Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW eine Ausbildung zur Leiterin von Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsangeboten für Mädchen und Frauen durch.

Die Ausbildung richtet sich an Übungsleiterinnen/ Trainerinnen im Sport sowie an Fachkräfte (anderer) pädagogischer Arbeitsfelder,die in diesem Bereich tätig werden wollen.

Wir bitten Sie, die Ausschreibung an interessierte Frauen weiterzuleiten.

Anmeldungen unter: (http://go.lsb-nrw.de/sbsv)

Ausschreibung SBSV 2017

 

Mit Anbruch des Monats Mai ist auch wieder die Sportabzeichensaison eröffnet worden.

Beginnend mit letztem Montag wird in den kommenden Monaten jeden Montag ab 17:00 das Sportabzeichen am Sportplatz abgenommen.

Hierzu sind alle Interessierten und Sportbegeisterten, egal ob jung oder alt, recht herzlich eingeladen und willkommen.

Also auf geht' s....Aufstehen und Mitmachen...

Morgen, Mittwoch, 26.04.2017 um 18:30 Uhr, startet wieder der beliebte Kurs "Muskel- und Gelenkgymnastik für alt und jung mit flotter Musik".

Bis zur Sommerpause stehen wieder einige schweißtreibende und sehnlichst erwartete Übungseinheiten auf dem Programm.

Erstmalig wird der Kurs von Alina Tegethoff geleitet, die die Inhalte von der Gründerin des Kurses, Sara Sagel, übernommen hat und die Gruppe ebenfalls zu Höchstleistungen und v.a. auch Spaß bewegen wird.

Auf diesem Weg schon einmal Vielen Dank im Voraus und einen guten Start für Alina und noch einmal ein dickes Dankeschön an Sara für die jahrelange Leitung des erfolgreichen und beliebten Kurses und auch für den erfolgreichen Einsatz bei der Suche einer Nachfolgerin.

Wer noch Interesse hat und mitmachen will, meldet sich bitte unter unter dem Reiter Sonstiges_Kontakt und Vorstand.

Anton Leifeld, der von 1986-1998 die Geschicke des Vereins als Präsident geleitet hat, ist nach langer Krankheit am 03.04.2017 verstorben. Dass sein Herz für den VfL geschlagen hat, war und ist auch über die Stadtgrenzen Lichtenaus bekannt. Schon vor seiner Amtszeit als Präsident hatte er seit den 70er Jahren verschiedenste Ehrenämter inne. Während seiner Amtszeit als Präsident war er maßgeblich für den Bau des VfL - Sportheims verantwortlich. Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass der Verein auch heute auf soliden Füßen steht und auf eine große Basis von Abteilungen & Mitgliedern stolz sein kann. Auch nach seiner aktiven Amtszeit war der Verstorbene dem VfL immer eng verbunden und wohl der treueste Fan der 1. Mannschaft.

Anton Leifeld lebte als Präsident den interkulturellen Austausch. Neben dem Austausch mit unserer Partnerstadt Mayet ist hier insbesondere eine Jugendfreizeit in Israel im Jahre 1986 zu erwähnen, die er organisiert und begleitet hat. Dazu war der erste Besuch  einer Gruppe Jugendlicher im polnischen Pieniezno 1997 unter seiner Führung der Beginn eines Austausches, der auch heute noch Bestand hat und regen Zuspruch findet. Außerdem war Anton Leifeld die Integration der Balkanflüchtlinge in den 90er Jahren eine Herzensangelegenheit. Er  ist hier für uns mit gutem Beispiel auch für die heutige Zeit vorangegangen.

Wir behalten Anton in guter Erinnerung, seiner Familie gilt unsere herzlichste Anteilnahme.

Das Präsidium

Vom FLVW leiten wir folgendes Angebot weiter:

Hallo Sportfreunde!

Auf Grund der großen Resonanz bieten wir 2017 eine weitere Ausbildung zum C-Trainer an. Eingeladen zur Teilnahme an einem solchen Lehrgang sind alle aktiven und/oder ehemaligen Fußballer oder sonstige Interessenten, die ihr Wissen um eine fundierte Ausbildung im Kinder- und Jugendfußball erweitern oder den Grundstock für höhere Lizenzen als Fußballtrainer legen möchten.
Der Lehrgang umfasst 120 Lerneinheiten (45 Minuten) "Fußball in Theorie und Praxis", eine Schiedsrichterausbildung sowie Unterweisungen in Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen.


Der Lehrgang findet in den Herbstferien auf der Anlage des SJC Hövelriege statt.
Für Interessenten bieten wir einen Informationsabend an, der am Mittwoch, 19.04.2017 um 19.00 Uhr im Sportheim des SJC Hövelriege stattfinden wird. Anmeldungen zur Lizenz nimmt unser Ausbilder Bernd Schrewe (b.schrewe@flvw-kreis-paderborn.de) entgegen.
Für Ende der Sommerferien ist noch ein weiterer Lehrgang in Planung. Wir darüber informieren, wenn auch der dritte Lehrgang im Jahr 2017 steht.

Mit sportlichen Grüßen
für den Kreisjugendausschuss

Bei Interesse bitten wir um Rücksprache mit dem Präsidium.

Ausschreibung_C-Lizenz_Hoevelriege